Dresdner Abwassertagung

Dresdner Abwassertagung

20. April 2021

DIGITAL

Welle

Digitale Dresdner Abwassertagung

20. April 2021

Schweren Herzens und nach reichlicher Überlegung haben wir die Dresdner Abwassertagung für dieses Frühjahr in ein digitales Format gewandelt.

In Anbetracht der aktuellen Dynamik der Corona-Epidemie möchten wir unnötiges Risiko für Aussteller und Teilnehmer vermeiden, insbesondere da sie überwiegend aus dem Bereich der kritischen Infrastruktur bzw. Daseinsvorsorge kommen. Bereits angemeldete Aussteller müssen nichts unternehmen (z. B. stornieren) – es erfolgt keine Rechnungslegung.

Seien sie dabei, wenn wir die DAT am 20. April 2021 online übertragen – aus der Siebscheibenhalle der Kläranlage Dresden-Kaditz.
Wir freuen uns auf Sie und ein spannendes digitales Format.

Jedoch werden wir, sobald es die Umstände zulassen, mit der DAT an den traditionellen Veranstaltungsort ICC MARITIM zurückkehren.

Resümee der Dresdner Abwassertagung 2019
Welle

Programm (Stand 1.1.2021)

Dienstag , 20. April 2021
09:00 Uhr

Begrüßung

Gunda Röstel
Kaufmännische Geschäftsführerin der Stadtentwässerung Dresden GmbH

Erwartungen der Wasserwirtschaft an die Politik in Berlin und Brüssel
09:10 Uhr

Eröffnungsvortrag

Martin Weyand
Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. (bdew)
Hauptgeschäftsführer Wasser/Abwasser

09:25 Uhr

Podiumsdiskussion

Moderation Gunda Röstel

  • MinDir'in Dr. Regina Dube (BMU, Abteilungsleiterin Wasserwirtschaft, Ressourcenschutz, Anpassung an den Klimawandel)
  • Martin Weyand (bdew)
  • Hubertus Milke (DWA S/T)
  • Norbert Jardin (Ruhrverband)
10:15 Uhr

Pause

Digitalisierung in der Wasserwirtschaft
10:30 Uhr

Prozessleitsystem - Am Puls der Zeit

Tobias Hellmuth
FlowChief GmbH

10:45 Uhr

Echtzeit-Assistenzsystem für den optimierten Betrieb des Kanalnetzes sowie des Klärwerks

Gunnar Brüggmann
Xylem Digital Solutions

11:00 Uhr

Das Sponge-City-Konzept

Prof. Dr.-Ing. Friedhelm Sieker
Sponge City

11:15 Uhr

Diskussion und Rückfragen der Teilnehmer

ausgewählte Fragen der Zuschauer aus dem online-Chat

11:35 Uhr

Corona als Beschleuniger der neuen Arbeitswelt? Was bleibt?

N.N.

11:50 Uhr

Diskussion und Rückfragen der Teilnehmer

ausgewählte Fragen der Zuschauer aus dem online-Chat

12:10 Uhr

Schlusswort

Ralf Strothteicher
Technischer Geschäftsführer der Stadtentwässerung Dresden GmbH

Welle

Tickets

20. April 2021

Welle

Kontakt

Sie haben noch eine Frage? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Bitte rechnen Sie 1 plus 3.
 

Sie wünschen weitere Informationen? Dann rufen Sie bitte einfach an.
Ihr Ansprechpartner: Torsten Fiedler, Pressesprecher der Stadtentwässerung Dresden GmbH, Scharfenberger Straße 152, 01139 Dresden

Tel. 0351 822-3621 bzw. info@dresdner-abwassertagung.de

Welle
Facebook
0351 / 269930
Tickets
Stadtentwässerung Dresden Ingenieurbüro Schulz BDEW DWA